Fußmassage: Der ganze Körper wird über die Füße behandelt

 

 

Bei der Fußmassage  werden bestimmte Punkte an den Füßen massiert. Durch die Massage wird unter anderem die Durchblutung an den Füßen verbessert.  Aber der eigentliche Zweck der Massage geht weit über diese Wirkung hinaus.

 

Mit speziellen Griffen werden an belasteten Zonen und Bereichen des Fußes Impulse gesetzt, die sich auf den Körper übertragen und so auch Beschwerden in den Beinen und im Rücken gelindert werden können.

 

 Die Fußmassage im Therapiezentrum Waldheim und Waldhausen wirkt zusätzlich entspannend und steigert das allgemeine Wohlbefinden.

 

Behandlungsablauf

Vor der eigentlichen Massage  im Therapiezentrum Waldheim oder Waldhausen werden die aktuellen Beschwerden und bestehende Vorerkrankungen in einem kurzen Gespräch erfasst.

Anschließend werden mit gezielten Griffen die Füße behandelt. Belastete Bereiche werden intensiver massiert.

An die Fußmassage schließt sich eine Nachruhezeit an. Nehmen Sie sich also Zeit, um von der wohltuenden und entspannenden Wirkung zu profitieren.

 

Kosten der Behandlung

Eine Fußmassage in unseren Physiotherapien dauert etwa 40 Minuten und kostet 28,- EUR. Die Kosten für die Behandlung werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Die Behandlung ist eine reine Selbstzahlerleistung.

 

Kosten: 28 Euro

Dauer: 40 Minuten